Unsere Pausenregeln

In unserer Schule leben viele Menschen zusammen und wollen gemeinsam arbeiten. Damit dies gelingt, haben Lehrkräfte, Schüler*innen und Eltern gemeinsam folgende Regeln zusammengestellt:

Allgemeine Regeln
  • Wir verlassen zügig und ohne zu drängeln das Schulhaus.
  • Wir bleiben während der Pause am ausgewählten Ort (Ausnahme: Pausenhof – Wiese) und auch auf unserem Schulgelände.
  • Wir achten auf unsere Bäume und Sträucher, weil wir unsere Umwelt schützen und bewahren wollen.
  • Wir werfen unsere Abfälle in die Müllbehälter.
  • Der eingeteilte „Mülldienst“ sammelt den restlichen Müll am Ende der Pausen auf.
  • Wir spielen gemeinsam mit anderen und gehen friedlich und fair miteinander um.
  • Manchmal können wir einen Streit nicht selber lösen. In so einem Fall wenden wir uns an die Pausenaufsicht und/oder unsere Streitschlichter. Gewalt ist nie eine Lösung!
  • Die Wiese, die Baumscheibe sowie das Klettergerüst können nur bei trockenem Wetter benutzt werden.
  • Unser Material aus der Spielekiste behandeln wir sorgsam und nehmen es nach der Pause vollständig wieder ins Klassenzimmer mit.
  • Am Ende der Pause sammeln wir uns klassenweise auf unserem Aufstellplatz, kommen zur Ruhe und gehen nach einem Wink der Pausenaufsicht ins Schulhaus zurück.
Regenpause
  • Wir halten uns im Klassenzimmer auf und essen auf unseren Plätzen unsere Brotzeit. Danach können wir uns ruhig beschäftigen.
  • Nach dem Toilettengang kehren wir wieder ins Klassenzimmer zurück.
Besondere Regeln für unsere drei Pausenzonen

1.    Pausenhof = Ruhezone

  • Hier wollen wir ruhig spielen, sitzen und herumgehen.
  • Laufen ist daher in dieser Zone verboten!

 

2.    Wiese = Laufzone

  • Hier dürfen wir laufen.
  • Dabei geben wir besonders auf unsere Mitschüler*innen Acht.

 

3.    Minifußballfeld mit Spielplatzgelände = Spielzone

  • Ein Plan im Klassenzimmer zeigt, wann ihr es benutzen dürft.
  • Das Gelände wird durch die Fußwege und die Grünanlagen begrenzt.
  • Minifußballfeld: Ein Kind ist für das Holen und Aufräumen des Balles zuständig. Die Banden und Fangnetze sind zum Spielen tabu.
  • Spielplatz: Wir achten darauf, dass die Geräte nicht beschädigt werden und wechseln uns bei ihnen ab.
An error occurred

An error occurred

What's the matter?

An error occurred while executing this script. Something does not work properly.

How can I fix the issue?

Open the current log file in the var/logs directory and find the associated error message (usually the last one).

Tell me more, please

The script execution stopped, because something does not work properly. The actual error message is hidden by this notice for security reasons and can be found in the current log file (see above). If you do not understand the error message or do not know how to fix the problem, visit the Contao support page.